Seminare

Seminare

Lederwerkstatt

Dauer: jeweils 1 Tag
Ort: Linz, der genaue Ort wird nach der Anmeldung zugesendet.
Teilnehmerzahl max. 8
Termine: 27.4.2019 oder 29.6.2019 oder 20.7.2019 jeweils von 8:30 bis 17:00
Preis: 180,-
(Im Preis inbegriffen sind die Seminarleitung, Werkzeugbenutzung, Material)

Der Kurs richtet sich an all jene, die gerne ihren eigenen Gürtel mit einer dazu passenden Tasche gestalten wollen. Alternativ kann auch ein Armschutz, eine Messerscheide oder Messertasche erstellt werden.

Gemeinsam werden wir uns dem Thema nähern und das Design, Bild oder Muster nach deinen Wünschen gestalten und mit verschiedenen Schnitt- und Punziertechniken auf das Leder bringen. Durch den Auftrag von Farbe bekommt das Motiv die nötige Tiefe um optimal zu wirken. Nach dem Zusammennähen und dem Anbringen der Beschläge ist dein Unikat fertig.

Eltern-Kind-Tage

Dauer: 2,5 Tage
Ort: Stiefern
Teilnehmerzahl: max. 20 Personen
Preis: 320,-
(Im Preis inkludiert sind: Seminarleitung, Platzmiete, biologisch/regionale Vollverpflegung von Freitag Abend- bis Sonntag Mittagessen, Material für 1 Messer bzw. 1 Bogen mit 3 Pfeilen)
Termin: 10.-12.5. oder 24.-26.5.2019

Wann hast du zum letzten Mal einen ganzen Tag mit deinem Kind verbracht? Wann hast du ihm zuletzt etwas beigebracht? Mit ihm gemeinsam etwas geschaffen? Wann hat dein Kind dir zuletzt etwas aus dessen Lebenswelt zeigen dürfen? Hast du dir dafür genug Zeit genommen?

Gemeinsam möchten wir in diesen Tagen die Tür öffnen, um die Eltern-Kind-Beziehung zu vertiefen und zu intensivieren. Erlebt gemeinsame Zeit draußen, zu Zweit und als Teil eines großen Kreises.
Nach dem Motto: „Taten sagen mehr als Worte“ könnt ihr bei dieser Gelegenheit abseits eures gewohnten Alltags Erlebnisse teilen, die eure Verbindung stärken oder ganz neu aufleben lassen kann… 

Option 1: Gemeinsam baut ihr ein Messer. Aus einer fertigen Klinge und verschiedenen Materialien für den Griff werdet ihr ein Messer zusammensetzen und einen Griff ausarbeiten. Ist das Messer fertig, wird noch eine Lederscheide gefertigt. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Eltern mit Kindern zwischen 7 und 10 Jahren.
Termin: 10.-12.5.2019

Option 2: Gemeinsam baut ihr einen Bogen. Aus Manau werdet ihr einen Bogen und Pfeile herstellen. Je nach handwerklichem Geschick, Ausdauer und natürlich euren Wünschen designen wir einen Reiterbogen, Flachbogen oder Langbogen. Das Angebot richtet sich vornehmlich an Eltern mit Kindern zwischen 13 und 16 Jahren.
Termin: 24.-26.5.2019

Am Freitag beginnen wir mit dem Zusammenkommen ab 14:30 mit Zeit fürs Ankommen, Einrichten, Kaffee, Tee, etc. Mit dem Programm wollen wir um 16:00 beginnen. Das geplante Ende ist am Sonntag etwa um 15:00.

Der Rahmen wird gestaltet durch Lagerfeuer, Geschichten, guten Austausch unter Gleichgesinnten und vielleicht auch das ein oder andere abenteuerliche Spiel. Im Zentrum sollen Spaß und ein bereicherndes Miteinander stehen.
Unterstützen wir unsere Kinder dabei, selbstständig zu sein, indem wir ihre Reife anerkennen, ihnen als gutes Beispiel voran gehen und mit Vertrauen und Liebe hinter ihnen stehen. Nehmen wir uns Zeit für uns! 

Bogenbauwerkstatt 1

Dauer: 2 Tage Ort: Bildungshaus Breitenstein Teilnehmerzahl: max. 4 Termine: 15.-16.6.2019 Preis: 360,- Der älteste Fund eines Bogens stammt aus Holmegaard und ist etwa 10.000 Jahre alt. Er zeigt bereits ein sehr ausgefeiltes Design und eine enorm hohe Fertigkeit des Bogenbauers, sodass davon ausgegangen werden kann, dass der Bogen als Jagdgerät schon viel früher in Erscheinung trat. Bögen haben sich im Lauf der Zeit in verschiedenen Erdteilen entwickelt und es sind manigfaltige Designs entstanden. Die Faszination, die vom Bogenschießen ausgeht, wohnt uns allen inne und jeder, der es einmal probiert hat, ist davon angetan. Viele bleiben beim Bogenschießen, die meisten mit modernen Bögen mit Carbonpfeilen, einige steigen auf traditionelle Holzbögen um und manche wollen ihren eigenen Holzbogen bauen. Ich habe 2004 meinen ersten Holzbogen gebaut und bin seither fasziniert davon, was aus einem Stück Holz für ein elegantes und effizientes Jagdgerät entstehen kann. In der Bogenbauwerkstatt 1 begleite ich dich bei deinen ersten eigenen Erfahrungen beim Bogenbau  und du wirst deinen eigenen Holzbogen mitnehmen.

Messerbauwerkstatt

Dauer 2,5 Tage
Ort: Grünbach am Schneeberg
Teilnehmerzahl: max. 5
Termin: 27.-29.9. 2019
Preis: 360,-

Du bist schon lange auf der Suche nach DEM Messer? Das eine, das ganz genau für dich bestimmt ist, aber bislang hat noch keines zu 100% in deine Hand gepasst?

Jetzt bekommst du bei mir die Gelegenheit, das zu ändern!

Ausgehend von einer fertigen Steckangelklinge aus Kohlenstoffstahl werden wir deinen persönlichen Griff designen. Zur Verfügung stehen verschiedene heimische Hölzer sowie Halbmetalle, Horn, Geweih, Leder,…

Als Krönung wirst du dir noch eine genau für dein Messer passende Scheide aus Leder anfertigen können.

Naturkochwerkstatt

Dauer: individuell planbar, 1-2 Tage
Kursort: Tipidorf Alberndorf
Teilnehmerzahl: min. 8, max. 15
Termin: auf Anfrage
Preis auf Anfrage

Bei diesem individuell gestaltbarem Seminar werden wir gemeinsam am Lagerfeuer ein mehrgängiges Menü zaubern. Je nach Interesse und Jahreszeit wird der Inhalt angepasst. Es wird eine Genussreise für alle Sinne, die du nicht so oft erleben wirst.

Was du dir aus diesem Seminar mitnehmen kannst:

  • verschiedene Kochfeuerarten kennenlernen
  • einen Wildnis-Backofen bauen
  • Wildkräuter und Wildgemüse kennenlernen und für deine Gesundheit nutzen
  • alternative Zubereitungsarten am offenen Feuer
  • Gemeinschaft erleben

Feuerwerkstatt I

Dauer: 2 Tage
Kursort: Tipidorf Alberndorf
Teilnehmerzahl: min. 8, max. 15
Termin: auf Anfrage
Preis 150,-

Die Nutzung des Feuers hat die Menschheit einen gewaltigen Schritt nach vorne machen lassen. Damit konnten wilde Tiere abgewehrt, Nahrung besser verdaulich gemacht und Werkzeuge hergestellt werden. Zudem rückte es buchstäblich ins Zentrum der Gemeinschaft. Um das Feuer herum wurde gekocht, Gemeinschaft gelebt, Geschichten ausgetauscht und Rituale vollzogen.

Feuer in seiner ursprünglichen Form ist aus unserem Alltag fast verschwunden bzw. wurde es durch technische Alternativen ersetzt. Kaum jemand kann noch mit Feuer umgehen oder das Feuer hüten.

In diesen Tagen des Feuers wollen wir uns mit der ureigenen Form wieder verbinden. Unter der Anleitung erfahrener Mentoren werden wir uns gemeinsam die alten Methoden des Feuermachens wieder aneignen.

Mit dem Streichholz werden wir unsere Reise rückwärts in der Zeit beginnen, bis wir beim Feuerbohrer angekommen sind.

Feuerwerkstatt 2

Dauer 2 Tage
Kursort: Tipidorf Alberndorf
Teilnehmerzahl: min. 8, max. 15
Termin: auf Anfrage

Das Wochenende steht ganz im Zeichen des primitiven Feuers. Ausgehend vom Feuerbohren werden wir uns weiter in die Tiefe begeben und verschiedene Möglichkeiten ausprobieren, um die Bandbreite beim Feuerbohren noch zu vergrößern.

Zusätzlich werden wir uns noch den anderen Techniken des Feuermachens durch Reibung widmen.

Feuerwerkstatt 3

Ziel ist es, in das Thema Heiliges Feuer einzutauchen, mit dem Feuer zu kommunizieren, das eigene Feuer zu entzünden und rauchlos am Brennen zu halten.

Derzeit noch in Planung.

Bogenbauwerkstatt 2

Dauer: 3 Tage
Ort: Bildungshaus Breitenstein
Teilnehmerzahl: max: 4
Termin: auf Anfrage

Dieser Kurs richtet sich an leicht fortgeschrittene Bogenbauer, die bereits den einen oder anderen Bogen gebaut haben. In diesem Kurs werden wir nach deinen Wünschen einen Flach- oder Langbogen bauen. Jedoch werden wir uns hier auch weiteren Themen des Bogenbaus widmen, wie Recurves biegen, Backings aufbringen und ähnlichem. Nach dieser Bogenbauwerkstatt nimmst du deinen individuell gestalteten Bogen mit.

Pfeilbauwerkstatt

Dauer: ½ Tag
Ort: Bildungshaus Breitenstein
Teilnehmerzahl: max: 5
Termin: auf Anfrage

„Any stick will do for a bow, good arrow damn heap of work“ soll mal ein alter Indianer gesagt haben. Frei übersetzt bedeutet es etwa: Jeder Ast kann ein Bogen werden, aber ein guter Pfeil ist eine Menge Arbeit.

Tatsächlich ist es so, dass ein perfekt auf deinen Bogen abgestimmter Pfeil dein Trefferbild praktisch sofort verbessert.

Gemeinsam werden wir deine individuellen Werte ermitteln und einen Satz Pfeile herstellen.

Bushcraftwerkstatt

Dauer 2 Tage
Ort: Tipidorf Alberndorf
Teilnehmerzahl: max. 16
Termin: nächste Termine wieder im Herbst 2019

An den Wochenenden, die rund ums Jahr stattfinden, geht’s in erster Linie ums werkeln in und mit der Natur. Vom Rindentopf über den Bushcraft-Sessel bis zum Räucherofen ist hier alles möglich. Ich möchte hier einen Raum für Austausch von Wissen und Fertigkeiten, die das Leben draußen angenehmer machen, schaffen. Die Themen werden der Jahreszeit angepasst sein, sodass das vermittelte Wissen gleich in der Praxis getestet werden kann.

Kräuterwerkstatt

Dauer ½ Tag bis 1 Tag
Ort: praktisch überall möglich
Teilnehmerzahl max. 16
Termin: auf Anfrage
Preis: ab 25,- bis 45,- je nach Ort und Dauer

Nach einem kurzen Spaziergang, auf dem wir alle möglichen nutzbaren Pflanzen entdecken werden, die in deiner Umgebung wachsen, werden wir uns der Verwendung widmen. Ob als Würze, Nahrungsmittel oder Heilpflanze – zu fast jeder Pflanze gibt es was zu sagen. Ich gebe dir mein Wissen aus vielen Jahren der Kräuterkunde weiter und eröffne dir ein Tor in die große grüne Welt.