Gerben und kulturelle Elemente

Leder gerben und kulturelle Elemente

Leder gerben

Für lange Zeit waren Leder und Felle die wichtigsten Materialien für Bekleidung. Die Möglichkeit, aus der Haut eines Tieres wunderbar feines, weiches und anschmiegsames Leder zu machen ist eine hohe Kunst.

In den drei Tagen werden wir aus der Decke eines Tieres Leder herstellen:

  • Vorbereitung der Haut
  • Entfernen der Haare
  • Gerben und weich machen
  • Räuchern und haltbar machen

Kulturelle Elemente

Warum gibt es bei vielen nativen Kulturen keine Verbrechen? Warum leben die scheinbar mühelos in großer Harmonie?

Sie haben über lange Zeit Elemente entwickelt, die es ihnen ermöglichen, in einem friedfertigen, wertschätzendem Miteinander zu wachsen. Es sind dies zum Teil Werkzeuge, die wir in unseren Kursen ständig einbauen – wie etwa die tiefe Dankbarkeit – aber auch weniger bekannte, wie Counseling, die wir hier in der Tiefe besprechen werden. 

Die verschiedenen Techniken der nativen Kulturen, werden mit uns bekannteren gemischt. Somit kann Ansatz entstehen, der in vielen Bereichen des täglichen Lebens zur Anwendung kommen kann.

Wissenswertes und Organisatorisches

Wir werden die Tage in einem primitiven Camp bzw. draußen verbringen. Bitte bring entsprechende Kleidung und Ausrüstung mit. Eine Liste mit einer Empfehlung meinerseits sowie den Anfahrtsplan zum Kursort erhältst du bei der Anmeldung.

Unser Essen werden wir gemeinsam am Lagerfeuer zubereiten. Es wird in der Regel vegetarisch und soweit möglich regional und biologisch gekocht. 

Bei unseren Kursen werden immer wieder auch unsere Familien dabei sein. Das trägt für uns auch zu einer umfassenden Stammeskultur bei. Solltest du selbst Kinder haben und den Kurs besuchen wollen, dir aber nicht sicher bist, wie du das mit der Kinderbetreuung organisieren sollt, frag gerne bei uns nach, wir finden einen guten  Weg gemeinsam.

Dauer: 3 Tage
Ort: Alberndorf i.d.Rmk. (genauer Ort wird bei Anmeldung bekannt gegeben)
Termin: 24.-26.9.2021
Preis: 430,- (Im Preis inkludiert: Seminarleitung, Platzbenützung, Vollpension, Material)

Du hast noch eine Frage oder brauchst noch weitere Informationen zum Kurs? Dann melde dich gerne bei unter 0699/19249074 oder per Mail.

Anmeldeformular ausfüllen und dabei sein!